ROTO-PREN
Gebrauchsfertige Bohrer-Desinfektionslösung

 

vah gelistet instrumentendesinfektion

 

 

 

roto pren

Präparatetyp

PLIWA Roto-Pren ist eine gebrauchsfertige Bohrer-Desinfektionslösung. Das Produkt enthält Kaliumhydroxid, Alkohole und Amine sowie materialschützende Korrosionsinhibitoren. Das umfangreiche Wirkspektrum sowie die sehr gute Materialverträglichkeit bieten dem Personal eine hohe Sicherheit bei der Aufbereitung und Anwendung von rotierenden Präzisionsinstrumenten. PLIWA Roto-Pren ist frei von Aldehyden und Phenolen.

Medizinprodukt Kl. IIb

 

Anwendungsgebiet

PLIWA Roto-Pren wird zur manuellen Tauchbaddesinfektion von rotierenden, invasiven Medizinprodukten (z.B. Bohrer, Fräsen, Diamantschleifer und andere Präzisionsinstrumente) verwendet.

Geeignet für:

  • Edelstahlbohrer
  • Diamantbohrer
  • Fräsen
  • Diamantschleifer

Nicht geeignet für Aluminiumteile, elastische Polierer, keramische Schleifkörper und Wurzelkanalinstrumente. Nicht zum Verspritzen oder Versprühen verwenden. Nicht für die Desinfektion von Haut und Händen verwenden

 

Wirkspektrum

Wirksamkeit bei hoher Belastung
bakterizid, levurozid, tuberkulozid (Standardmethoden VAH) 5 min
bakterizid, levurozid (EN 13727, EN 14561, EN 13624, EN 14562) 5 min
mykobakterizid, tuberkulozid (EN 14348, EN 14563) 5 min
viruzid (EN 14476) 5 min

Details siehe Produktinformation

 

Hinweis

Anwendung nur durch Fachpersonal.

Vor Gebrauch stets Produktinformation und Sicherheitsdatenblatt lesen.

Produkt nicht mit anderen Chemikalien mischen. Vor Erst-anwendung des Produktes oder nach Verwendung von anderen Produkten auf eine gute Vorreinigung und Spülung der Behältnisse achten.

 

© 2021 www.pliwa.de